Mai 3 2010

Heidemarie Abou El Enein

Geboren 1942 in Wien, in 2. Ehe verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkel.

Mutter Buchhalterin, Vater Jurist, 2 Geschwister.

Schwierige und doch schöne Kindheit in der Nachkriegszeit.

Erlernter Beruf: Damenkleidermacher mit Meisterprüfung. Weiterlesen


Apr 13 2016

Gertrud Brauner

gertrud braunerhat ihre Kindheit und Jugend in ländlich-beschaulicher Umgebung eines Schweizer Dorfes verbracht, wo für Kinder noch viel Spielraum für Streifzüge und abenteuerliche Unternehmungen möglich war. In ihrer Familie war textiles Material allgegenwärtig und der selbstverständliche Umgang mit Wolle, Stoff, Zwirn und Garn hat sie wie ein roter Faden durch ihr ganzes bisheriges Leben begleitet. Sie war ein Kind, das man mit ein paar Stoffresterln glücklich machen konnte. Daraus kreierte sie ihre eigene phantastisch- kindliche Welt.

Seit 50 Jahren ist ihr Zuhause in Österreich, wo sie ihr fundiertes fachliches Wissen im Lehramtstudium für Textiles Gestalten und Bildnerische Erziehung erworben hat. Intensive Beschäftigung  mit Akt- und Porträtzeichnen, Aquarellmalerei, Bildhauerei und Holzschnitt hat ihr auf der Suche nach künstlerischen Ausdrucksformen neue Wege eröffnet. Geblieben ist die Leidenschaft Wolle, Gewebe und Garne zweckentfremdet einzusetzen, sie ihrer eigentlichen Bestimmung zu entziehen und neu zu definieren. Sie „modelliert“ mit Wolle, „formt“ mit Leinen und anderem Gewebe, „malt“ mit eigens eingefärbter Seide oder zufällig entdeckten  Baumwollfasern. Garne und rohes unverfälschtes Fasermaterial erzielen Texturen und ausdruckstarke Oberflächen.

Ihre hier gezeigten Arbeiten sind geprägt von den gegenwärtigen politischen Ereignissen und deren kulturellen und sozialen Auswirkungen.


Mai 3 2010

Maga. Renate Burtscher

Moderatorin bei Ö1

Ich habe einen privilegierten Beruf: ich rede- wie es ein Kollege von mir einmal treffend formuliert hat-„zwischen der Musik“, d.h. ich moderiere Musiksendungen im Hörfunk, im Programm Ö1. Weiterlesen


Jan 22 2015

Gabriela Elena Hofer

Geboren 1962 in Wien, habe ich zeit meines Lebens im internationalen Umfeld gearbeitet (Coca-Cola, UNO, etc.). Ich liebe es, mit Menschen aller Kulturen zusammenzuarbeiten. Ebenso reise ich sehr gerne, vorzugsweise nach Spanien. Ich liebe die Oper, das Theater, die Kunst generell. In meiner Jugend nahm ich Schauspielunterricht und durfte einige Jahre auf der Bühne eines kleinen Theaters stehen. Ich schreibe Gedichte und mein Traum ist es, einmal einen Roman zu schreiben.


Mai 3 2010

Barbara Huschka

Gründungsmitglied von Tera-Vienna. Geboren am schönen Attersee lebt Barbara mit ihrer Familie in Baden bei Wien. Besondere Kennzeichen sind ihre lebensfrohe Art sowie ihre Liebe zu Kunst, Kultur, Kulinarik und überhaupt alles Schöne im Leben.  (Vielleicht ähnlich wie seinerzeit bei König Ludwig XIII, der am gleichen Tag wie Barbara geboren ist.) Leidenschaftlich gerne vernetzt sie unterschiedlichste Menschen miteinander und hat bereits in verschiedenen Netzwerken mitgewirkt. Dieses Geschick brachte sie als Office Managerin auch viele Jahre beim Trabrennverein Baden ein. Bestimmt kennen Sie den jährlichen Bascot-Renntag auf der Trabrennbahn Baden, welcher von ihr promotet wird. Als Waagefrau stets aufgeschlossen und begeisterungsfähig ist Barbara gerne immer dabei, wenn es gilt, Neues zu entdecken. Etwa bei gemütlichen Weinverkostungen oder auch auf Reisen in ferne Länder.