11. Okt. 2008 Tera-Vienna zu Gast im Radio Funkhaus Wien

Die samstägliche Backstageführung durch das Wiener Funkhaus in der Argentinierstrasse war ein großer Erfolg, 21 TeranerInnen kamen der Einladung nach und konnten interessante Einblicke/ Rückblicke in die Geschichte des österreichischen Rundfunks sowie die rasante technische Entwicklung gewinnen. Es bot sich auch die Möglichkeit an, in einem Aufnahmestudio selbst zu moderieren – sehr zum Gaudium der ZuhörerInnen. Renate Burtscher, Moderatorin bei Ö1, demonstrierte danach in ihrem Büro, wie sie ihre Musiksendungen zusammenstellt. Fotos: Tina Pummer

Besuch Funkhaus Wien


Hinterlasse einen Kommentar