28. Jänner 2012 Tera-ViennART zu Besuch im Palais Palffy

Samstagsnachmittag fanden sich spontan einige Tera-ViennART Künstlerinnen zusammen, um am letzten Ausstellungstag  die erste Bilderausstellung „selbst liebe“  mit Werken der Neokünstlerin Doris Getreuer im  Palais Palffy zu sehen. Alle zeigten sich sehr beeindruckt von den  Werken, der musikalischen Untermalung (Text und Gesang Doris Getreuer) und nicht zuletzt vom ansprechenden Ambiente.

Ausstellungsraum im P. PalffyTera-ViennART Künstlerinnen mit Doris Getreuerim Gespräch mit der Künstlerinim Gespräch mit der Künstlerin

Foto: Gabriele Wallinger

 

 


Hinterlasse einen Kommentar