28. Mai 2014 Tera-Vienna zu Besuch im Privatmuseum von Prof. Arik Brauer

Dieser Tera-Vienna Termin wird allen BesucherInnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben – wird durften die großartige Sammlung (Privatmuseum) des Österreichischen Phantastischen Realisten und Ausnahmekünstler Prof. Arik Brauer besuchen, nach der Führung begrüßte uns der Künstler persönlich und beantwortete bereitwillig und gutgelaunt alle unsere Fragen, erzählte aus seinem reichen Leben und signierte seine Cds und Kataloge. Ein wirklich ausserordentlicher und ganz besonders beeindruckender Nachmittag.

Fotos: Maria Mazakarini


Hinterlasse einen Kommentar