7. September 2014 Tera-Vienna zu Besuch im Kunsthaus Rumpf

Ein Sonntag voller Kunstgenuss – nach dem zweiten Tera-Vienna Termin am 7. Sept. in der beeindruckenden Jugendstilvilla von Prof. Ernst Fuchs gings gleich weiter in das ebenso beeindruckende Kunsthaus von Tera-ViennART Künstler Johann Rumpf, wo wir mit herzlicher Gastfreundschaft empfangen und sowohl künstlerisch wie kulinarisch in jeder Hinsicht verwöhnt wurden. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Tera-ViennART Künstler Johann Rumpf und an seine liebe Frau Marianne! Das war ein unvergesslichter Nachmittag/Abend!


Hinterlasse einen Kommentar